Statement-Armband "Asiatisches Tigerauge"Silberfarbenes Metall, Glas & Hämatit
Moderner Magnetschmuck

Weitere Informationen
Weitere InformationenZur Beschreibung
Pinterest
SG-MT03
Vergrößern
Statement-Armband "Asiatisches Tigerauge" – Silberfarbenes Metall, Glas & Hämatit – Moderner Magnetschmuck
Statement-Armband "Asiatisches Tigerauge" – Silberfarbenes Metall, Glas & Hämatit – Moderner Magnetschmuck
in 1-3 Werktagen versandfertig
16,90
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Auf einen Blick
Zahlung
Unsere Zahlungsmethoden: PayPal (Weltweit), Lastschrift (Deutschland), Kreditkarte (Weltweit), Rechungskauf (Deutschland), Vorauskasse (Weltweit), Nachnahme (Siehe weitere Infos)
Versand
Wir versenden weltweit mit Deutsche Post oder DHL - Jede Lieferung mit Sendungsverfolgung - Express gegen Aufpreis möglich - Weitere Infos
Widerruf/Garantien
30 Tage Rückgabe- und 2 Jahre Produktgarantie - keine Rücksendekosten - Weitere Infos
Datenschutz
P3P-Datenschutzsystem - Teilnehmende Site - Richtlinien-zeigen
Sicherheit
Auf Schadsoftware überprüft von InitiativeS - Gefördert vom Bundesministerium für Wirtschaft & Technologie - Weitere Infos
Qualität
Top-Qualität - Weitere Materialinfos
Mehr als 2.500 zufriedene Kunden
Schöner Laden:)

Susanne T. aus Horsten, Deutschland
Über 100 positive Kundenbewertungen
 
Textblock anzeigen

Produktdetails

Material und Lieferumfang

  • Material: silberfarbenes Metall; besetzt mit 8 braunen hochglanzpolierten Cabochons aus Cateye-Glas (insg. 20,4 Karat, finiert in Mantelfassungen); das Armband trägt 16 anthrazit-farbene magnetisierte Hämatitperlen
  • Lieferumfang: im 12,0 x 9,0 cm großen attraktiven Schmuckbeutel


Größe und Gewicht

  • Größe: Das Armband ist ca. 19,0 cm lang und 2,0 cm breit; die Rechtecke mit den Tigeraugen sind jeweils ca. 2,0 cm lang und 1,5 cm breit; die Hämatitperlen haben einen Durchmesser von ca. 7 mm; Dicke des Armbands: ca. 7 mm
  • Gewicht: 51 g
Textblock anzeigen

Beschreibung

Die Schmuckreihe "Moderner Magnetschmuck"

Schon in alten Zeiten hat der Magnetismus mit seinen hilfreichen Kräften die Menschheit fasziniert: Die Mayas verwendeten sogenannte "Spiegelplatten" aus magnetischem Hämatit oder Magnetit zur medizinischen Behandlung und auch die ägyptische Pharaonin Cleopatra soll einen Magnetit auf ihrer Stirn getragen haben, um ihre Migräne zu lindern. Wie der römische Naturforscher Plinius der Ältere (23-79 n. Chr.) berichtet, setzten die Griechen und Römer Magnetit in der Heilkunde ein und bereits seit Jahrhunderten legen die Chinesen diesen Stein auf, um die Körperenergie Qi positiv zu beeinflussen. Auch der berühmte mittelalterliche Arzt Paracelsus (1493-1541) beschrieb die Wirkung des Magnetismus in seinen Werken. Dieses alte Wissen blieb lange Zeit ungenutzt, bis vor wenigen Jahrzehnten die Magnetfeldtherapie im Rahmen ganzheitlicher Medizin wieder eingesetzt wurde, um das körperliche Wohlbefinden zu steigern und Entspannung und Stressabbau zu fördern.



Das Statement-Armband "Asiatisches Tigerauge"

Dieses Statement-Armband ist auf Elastikband gefädelt und passt daher auf jedes Handgelenk - es zeigt ein asiatisches Design, dass durch das interessante Glänzen der braunen Glassteine in Cateye-Optik bestimmt wird. Das sogenannte Tigerauge ist in Indien ein besonders beliebter Edelstein, da es vor dem bösen Blick schützen soll und dieses Schmuckstück verbindet so die magnetische Kraft des Hämatits mit dem indischen Flair der verarbeiteten Glassteine.



Das Material "Silberfarbenes Metall, Glas & Hämatit"

Dieses Statement-Armband besteht aus silberfarbenem Metall besetzt mit Cateye-Glas und Hämatitperlen. Für die Herstellung von Cateye-Glas wird farbiges Acrylglas verwendet, das in Glasfasertechnik so produziert wird, dass sich die Lichtreflexionen im Zentrum des Cabochons sammeln. Diese speziellen Glascabochons ähneln daher in ihrer Optik den natürlichen Edelsteinen Tigerauge und Labradorit, bei denen die Einlagerung von feinen Mineralienfasern ebenfalls einen solchen Lichtbrechungseffekt hervorruft.


Für dieses Magnetschmuckstück wurden Hämatitperlen verwendet: Hämatit ist ein natürliches Mineral, das einen hohen Eisengehalt aufweist und aufgrund seiner Struktur leicht magnetisiert werden kann. Dieser Edelstein besitzt eine metallisch dunkle, anthrazit-farbene Optik, die sich wunderschön in den stilvollen Magnetschmuck einfügt und ihm einen ganz besonderen, edlen Glanz verleiht, der seinesgleichen sucht.


Jetzt bestellen
   
Über uns und historischen Schmuck
Silberfarbenes Metall, Glas & Hämatit – Moderner Magnetschmuck – Statement-Armband "Asiatisches Tigerauge" | Mehr über uns
Textblock anzeigen
Über unseren Onlineshop
Avalon's Treasury

Logo von Avalon's Treasury

Unseren Onlineshop Avalon's Treasury gibt es bereits seit 1999 und wir legten von Anfang an Wert darauf, dass wir nicht nur eine große Auswahl an historisch interessanten Schmuckstücken aus diversen Epochen und Kulturen anbieten, sondern dass jedes Stück auch mit einer detailliertem Hintergrundbeschreibung auf unserer Website versehen ist. In unserem Onlineshop sollte man daher Schmuck aus allen Epochen gemeinsam mit dem Wissen um seine Bedeutung für unsere Vorfahren und für die moderne Zeit gleichermaßen finden - denn viele Symbole, Amulette und magische Schmuckstücke aus vergangenen Tagen berühren uns bis heute mit ihrer Bedeutung und tieferen Botschaft, die uns zu unseren Wurzeln zurückführt.


Historischer und magischer Schmuck interessierte uns bereits seit Jahren, und wir beschäftigten uns mit den Einflüssen der Mythen unserer Vorfahren auf das moderne Leben. Obwohl im Zuge der aktuellen Rückbesinnung auf alte Werte in den letzten Jahren sehr viele Geschäfte ihr Sortiment mit magischem Schmuck und Anhängern nach historischen Vorlagen erweiterten, waren wir vom Angebot dieser Läden häufig nicht überzeugt: Die Qualität des Schmucks ließ oft zu wünschen übrig und es waren praktisch keine Hintergrundinformationen zum jeweiligen Motiv zu erhalten. Wenn man bedenkt, dass uns gerade die symbolischen Eigenschaften und die optische Wirkung dieser Schmuckstücke bis heute fasziniert, war dies für uns eine überraschende Erkenntnis.


Da uns gerade die Informationen zu den verschiedenen historischen und magischen Motiven sehr am Herzen liegen, beschlossen wir schließlich, selbst einen Onlineshop zu eröffnen und (hoffentlich) vieles besser zu machen. Aufgrund unserer großen Auswahl an unterschiedlichen Motiven finden interessierte Besucher bei uns meistens nähere Informationen zur Bedeutung und früheren Verwendung ihres ganz persönlichen Motivs - und wir helfen auch immer gerne per E-Mail weiter, wenn es Anfragen zu den Symbolen unserer Vorfahren gibt oder wenn ein Kunde ein ganz bestimmtes Schmuckstück sucht, das er nirgends finden kann oder das er als Einzelanfertigung von einem unserer Juweliere erhalten möchte.


Warum wir uns "Avalon's Treasury" genannt haben

Über uns – Die Insel AvalonDie Insel Avalon
Die Insel Avalon

Auf die manchmal gestellte Frage, warum unser Onlineshop Avalon's Treasury ("Die Schatzkammer Avalons") heißt, können wir folgende Antwort geben: Das Bild von Avalon als sagenumwobene Insel in Mitten eines Ozeans aus Nebelschwaden ist vielen aus Büchern und Filmen über König Artus vertraut - doch auf dieser magischen Insel gab es nach alten Legenden auch eine Druidenschule und sie war daher ein Ort des verbogenen Wissens. Und auch unser Onlineshop soll einen Ort bieten, an dem man mehr über historischen Schmuck und magische Symbole herausfinden und deren Bedeutung für das moderne Leben neu entdecken kann.


Manche Besucher unserer Website sind sich nicht sicher, ob sie ihr Schmuckstück in einem Onlineshop erwerben wollen - schließlich können sie das Stück in einem Schmuckladen ja in die Hand nehmen und seine Qualität so besser abschätzen. Wir sind uns dieses Nachteils bewusst, aber nur das Internet bietet uns die Möglichkeit, ein so großes Sortiment und so viele Hintergrundinformationen zu jedem Schmuckstück anzubieten. Aus diesem Grund haben wir uns für diesen Vertriebsweg entschieden und sind uns sicher, dass unsere aussagekräftigen Produktphotos und die Informationen, die sie zum Material und zum Lieferumfang des jeweiligen Schmuckstücks bei uns finden, ihre Kaufentscheidung unterstützen werden.


Anfangs verkaufte Avalon's Treasury primär edle Steine, wobei wir nur Steine von außergewöhnlicher Qualität gemeinsam mit dem notwendigen Hintergrundwissen in Buchform anboten. Diese Mineralien und Edelsteine sind heute noch ein beliebter Bereich unseres Sortiments und überzeugen unsere Kunden aufgrund der gemmologisch garantierten Echtheit der Steine. Heute sind wir ein Onlineshop für edlen und zeitlosen Schmuck und bieten Anhänger, verschiedene Mineralien und ein breites Sortiment an Edelsteinen. Unsere Schmuckkollektion enthält alte und moderne Designs gefertigt aus verschiedenen Materialen wie Silber, Zinn, Messing und Kupfer, und unser Shop bietet eine große Auswahl an keltischen Anhängern und Wikingerschmuck für historisch interessierte Kunden.


Unser Schmucksortiment

Über uns – Das heutige AvalonDas heutige Avalon
Das heutige Avalon

Wenn Sie unseren Onlineshop besuchen, werden Sie schnell feststellen, dass wir unsere Schmuckstücke in Kollektionen eingeteilt haben, die sich z.B. mit bestimmten Kulturen oder Epochen befassen. Innerhalb dieser Kollektionen finden Sie dann alle Anhänger, Ketten, Haarschmuck, Ohrschmuck usw. in speziellen Unterbereichen, so dass es trotz unseres großen Angebots leicht sein sollte, sich inspirieren zu lassen. Und falls Sie bereits ihr ganz persönliches Motiv als Schmuckstück kennen, nutzen Sie einfach unsere Suchfunktion und lassen sich alle Stück anzeigen, die für Sie in Frage kommen - oft werden Sie überrascht sein, wie groß unsere Auswahl ist.


Falls Ihnen unser Onlineshop gefällt und Sie sich fragen, wie Sie uns unterstützen können: Am wichtigsten für uns sind natürlich Empfehlungen im Bekanntenkreis und Verweise, die Sie in Ihrem Blog oder auf Ihrer Homepage setzen können bzw. per E-Mail an Ihre Freunde schicken können. Für diese Seite können Sie z.B. die folgende Beschreibung verwenden: Moderner Magnetschmuck – Silberfarbenes Metall, Glas & Hämatit – Statement-Armband "Asiatisches Tigerauge"


Da wie beständig neue Schmuckstücke nach historischen Vorlagen aber auch Stücke von modernen Designern in unserem Sortiment aufnehmen, führen wir mittlerweile über 1000 verschiedene Motive aus diversen Materialien, Kulturen und Epochen. Außerdem können Sie bei den meisten Schmuckstücken Extras wie z.B. den gewünschten Schmuckstein oder eine Versilberung oder Vergoldung auswählen und wir bieten so sicher eine sehr umfassende Auswahl an einzigartigen Motiven. Auf diese Weise ist sicher das richtige Schmuckstück für Sie oder einen guten Freund bzw. eine gute Freundin mit dabei und wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Stöbern in unserem Sortiment!

Textblock anzeigen
Schmuck nach historischen Vorlagen
Magischer Schmuck nach historischen Vorlagen

In unserem Onlineshop finden Sie vor allem Schmuckstücke mit einem historischen Design oder mit einem magischen oder mythischen Thema - diese Stücke haben uns schon immer besonders fasziniert und es lag uns immer am Herzen, zur Symbolik und der Bedeutung solchen Schmucks zu informieren. Neben großen Produktphotos, die die Details der jeweiligen Schmuckstücke gut zur Geltung bringen, finden Sie bei uns daher auch immer einen ausführlichen Beschreibungstext und können sich so über die Bedeutung eines Anhängers in früheren Zeiten und über seine bis heute gültige Symbolik informieren. Unser Onlineshop ist von Anfang an so designed, dass er auf möglichst viele Fragen rund um unseren Schmuck Antworten gibt.


Historischer Schmuck – Eine keltische BroscheKeltische Brosche
Keltische Brosche

Genau genommen diente Schmuck seit dem Anbeginn der Menschheit mehreren unterschiedlichen Zwecken. So wurde er z.B. bereits vor der Erfindung des Geldes als eine Art Währung verwendet, diente als Statussymbol oder als Wertanlage. Viele Schmuckstücke hatten auch eine funktionelle Aufgabe wie dies z.B. bei Kleiderschließen, Sicherheitsnadeln und Gürtelschnallen der Fall ist. Auf einer mehr spirituellen Ebene hatten die Schmuckstücke aber auch symbolische Bedeutungen, zeigten die Zugehörigkeit und den Status in einer Gruppe der Gesellschaft, dienten dem Schutz vor Unheil oder wurden einfach getragen, um den eigenen Geschmack zu zeigen.


Wenn man sich mit historischen Schmuckstücken beschäftigt, die eine magische Funktion hatten, stößt man schnell auf Talismane und Amulette als unterschiedliche Anhängertypen: Talismane sind die typischen Glücksbringer, die mystische Energien des Wohlstands und der positiven Kräfte anziehen und auf ihren Benutzer übertragen sollen. Amulette dienen dagegen als Schutzschild, lassen negative Energien von ihrem Träger abprallen und schützen ihn so vor Flüchen, bösem Zauber und anderem Unglück. Für beide Typen von magischen Schmuckstücken gibt es sehr viele verschiedene historische Beispiele und es existieren natürlich auch Mischformen, die sowohl vor Übel schützen als auch das Glück anziehen sollen.


Natürlich soll hier nicht der Eindruck entstehen, dass alle historischen Schmuckstücke eine magische Bedeutung hatten - oft steht der symbolische Charakter mehr im Vordergrund: Es gibt z.B. Kulturen, bei denen Eheleute eine bestimmte Halskette oder Partnerarmreifen tragen, so wie es bei uns üblich ist, Eheringe als Ausdruck der Zusammengehörigkeit zu verwenden. In den meisten Kulturen finden sich daher Schmuckstücke, die einen bestimmten Lebensabschnitt eines Menschen begleiten oder seinen Status innerhalb der Gruppe anzeigen sollen und diesen Zweck aufgrund ihrer Symbolik und ihrer Materialien erfüllen, die für ihren Träger eine besondere Bedeutung haben.


Magische Zeichen als Schmuck

Historischer Schmuck – Keltische MusterKeltische Muster
Keltische Muster

Egal ob wir von magischem Schmuck reden oder von Schmuckstücken, die wegen anderen Zwecken getragen wurden, immer stehen die Muster und die Darstellungen auf den Anhängern im Mittelpunkt. Viele Symbole wie z.B. Spiralen, Kreuze und andere geometrische Muster werden bereits seit hunderten von Jahren von Künstlern eingesetzt und auch viele mythologische Wesen wie z.B. Drachen oder Feen und Elfen sind bereits seit sehr langer Zeit als Schmuckmotive beliebt. Aus diesem Grund kommen uns moderne Nachbildungen historischer Schmuckstücke immer noch vertraut vor und ihre Symbolik spricht uns bis heute an.


Neben den Symbolen und Muster, die sich auf modernen und historischen Schmuckstücken finden, spielen natürlich vor allem die verwendeten Materialien eine besondere Rolle. Während früher bei den Metallen vor allem Gold und Silber wichtig waren, werden heutzutage (vor allem für Repliken von historischen Schmuckstücken) auch Zinn, Messing und Kupfer eingesetzt. Und die in der Frühzeit verwendeten Materialen Knochen und Horn erleben ebenfalls eine Renaissance, da sie leicht zu bearbeiten sind und für viele alten Symbole und Muster eine besonders authentische Wahl darstellen. Natürlich gibt es darüber hinaus auch moderne Schmuckdesigns aus Bernstein, Glas und Edelsteinen, die mit ihrer besonderen Optik punkten.


Unsere Auswahl and Materialien

Historischer Schmuck – Kupfer, Silber & GoldKupfer, Silber & Gold
Kupfer, Silber und Gold

In unserer großen Schmuckkollektion finden Sie viele Stücke aus Sterling Silber 925 und Zinn, aber auch Messing und Kupfer spielen eine Rolle - außerdem führen wir spezielle Kollektionen mit Glasschmuck, Schmuck aus Bernstein und Edelsteinschmuck, die ebenfalls sehr beliebt sind. Sowohl moderne als auch historische Designs werden in diesen verschiedenen Materialien umgesetzt, so dass Sie ihr Lieblingssymbol in der Ausführung erwerben können, die Ihnen vom Material und Design her zu sagt - haben Sie besondere Wünsche, so fragen wir auch gerne bei unseren verschiedenen Zulieferern und Juwelieren nach oder lassen für Sie eine Einzelanfertigung herstellen.


Auch das Produkt auf dieser Seite haben wir aufgrund seiner besonderen Bedeutung für unsere Kunden ausgewählt - im großen Sortiment unserer Zulieferer ist es uns als besonders interessant aufgefallen. Folgende Beschreibung dieser Seite können Sie gerne verwenden, falls Sie auf sie verweisen wollen: Die Glassteine dieses Statement-Armbands erinnern an ein Tigerauge und bestimmen sein asiatisches Design. Bei uns zahlen Sie mit: PayPal Kreditkarte Vorauskasse (Weltweit) • Rechnung Lastschrift Nachnahme (DE).


Selbstverständlich erweitern wir unser Angebot beständig und versuchen mit unserem Sortiment alle historischen Epochen und Kulturen wiederzugeben - und da wir auch sehr viel auf unsere Beschreibungen zu den jeweiligen Schmuckstücken achten, ist unser Shop im Laufe der Zeit auch eine gute Informationsquelle zu diversen Motiven und Symbolen geworden. Auch in diesem Bereich sind wir übrigens natürlich gerne für Sie da: Wenn Sie spezielle Fragen zu einem Schmuckstück, seiner Bedeutung und seiner Verwendung haben, so kontaktieren Sie uns gerne per E-Mail und wir recherchieren die Antworten für Sie.

 
Textblock anzeigen
SchmuckkollektionenKollektionen
Moderner Magnetschmuck – Statement-Armband "Asiatisches Tigerauge" – Silberfarbenes Metall, Glas & Hämatit | Weitere Kollektionen
 
Statement-Armband "Asiatisches Tigerauge"Moderner Magnetschmuck
Silberfarbenes Metall, Glas & Hämatit
Onlineshop für Edelsteine
Schmuckkollektion "Keltischer Schmuck" • Keltische Knoten, Kreuze, Spiralen & Triskelen
Kollektion "Wikingerschmuck" • Schmuck inspiriert von nordischen Waffen, Pentagrammen, Göttern/Helden & Drachen
Schmuckkollektion "Mittelalterliche Motive" • Mittelalterliche Glücksbringer, Pentagramme, Amulette & Talismane
Kollektion "Magischer Schmuck" • Magische Pentagramme, Glücksbringer, Amulette & Talismane
SchmuckkollektionenBlogs & BeiträgeService & Kontakt
Impressum:
 
Avalon's Treasury
Schneitler & Weiss GbR
 
Waldstr. 14, 83395 Freilassing, Deutschland
 
+49 (0)8654 457 9623 0
Fax: +49 (0)8654 457 9623 9
kontakt@AvalonsTreasury.de
 
Vertretungsberechtigte Gesellschafter:
Dr. Clemens Schneitler und Dr. Christian Weiss
 
Steuernr.: 105/176/40803, Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27 a Umsatzsteuergesetz: DE230625103
 
Plattform der EU-Kommission zur Online-Streitbeilegung (OS) für Verbraucher:

Wir sind nicht bereit und nicht verpflichtet, an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.