Anhänger "Ægishjálmur"Versilbertes und vergoldetes Zinn mit Glas
Verbotene Symbole

Weitere Informationen
Weitere InformationenZur Beschreibung
Pinterest
LH-FB15
Vergrößern
Anhänger "Ægishjálmur" – Versilbertes/vergoldetes Zinn und Glas – Verbotene Symbole
Anhänger "Ægishjálmur" – Versilbertes/vergoldetes Zinn und Glas – Verbotene Symbole
in 1-3 Werktagen versandfertig
24,90
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Auf einen Blick
Zahlung
Unsere Zahlungsmethoden: PayPal (Weltweit), Lastschrift (Deutschland), Kreditkarte (Weltweit), Rechungskauf (Deutschland), Vorauskasse (Weltweit), Nachnahme (Siehe weitere Infos)
Versand
Wir versenden weltweit mit Deutsche Post oder DHL - Jede Lieferung mit Sendungsverfolgung - Express gegen Aufpreis möglich - Weitere Infos
Widerruf/Garantien
30 Tage Rückgabe- und 2 Jahre Produktgarantie - keine Rücksendekosten - Weitere Infos
Datenschutz
P3P-Datenschutzsystem - Teilnehmende Site - Richtlinien-zeigen
Sicherheit
Auf Schadsoftware überprüft von InitiativeS - Gefördert vom Bundesministerium für Wirtschaft & Technologie - Weitere Infos
Qualität
Top-Qualität - Weitere Materialinfos
Mehr als 2.500 zufriedene Kunden
Ich möchte mich nochmals ganz herzlich bei Ihnen für die schnelle und kompetente Antwort bedanken. Sie haben mir sehr weitergeholfen.

Michaela B., Deutschland
Über 100 positive Kundenbewertungen
 
Textblock anzeigen

Produktdetails

Material und Lieferumfang

  • Material: Zinn, versilbert und vergoldet; besetzt mit einem palisanderroten hochglanzpolierten Glaskristall im Rundschliff (0,8 Karat, finiert in Spiegelfassung)
  • Lieferumfang: mit ca. 45 cm langer massiver Gliederkette aus versilbertem Metall mit Federring im 12,0 x 8,0 cm großen gefütterten schwarzen Samtbeutel


Größe und Gewicht

  • Größe: ca. 3,8 cm Durchmesser, Höhe: ca. 3 mm, Anhängeröse: ca. 4 mm Durchmesser
  • Gewicht: Gewicht des Schmucks 12 g, Gesamtgewicht inkl. Verpackung 30 g
Textblock anzeigen

Beschreibung

Die Schmuckreihe "Verbotene Symbole"

Schon das Wort "verboten" lockt uns zu unseren dunkleren mystischen und magischen Seiten, die wir bedingt durch die Gesellschaft als reine Phantasien abtun. Dieser "verbotene" Anhänger ist ein Schlüssel zu unserem Unterbewusstsein und verbindet hierfür archetypische Bilder mit Siegeln und Sigillen aus alten Grimoires zu einem kraftvollen magischen Amulett.



Der Anhänger "Ægishjálmur"

Bei den Wikingern symbolisierte das achtfache Rad des Ægishjálmur Ordnung und Vollendung. In nordischen Ländern galt dieser Anhänger daher als das wichtigste Amulett, um magische Kräfte zu erhalten, und man nahm an, dass er seinen Träger dabei unterstütze, aus Chaos Ordnung zu schaffen und erfolgreich alle anstehenden Aufgaben zu vollenden. Außerdem galt das Ægishjálmur als mächtiges Schutzamulett - so mächtig, dass seine Herstellung nach der Christianisierung verboten und mit der Todesstrafe belegt wurde.



Beispiel für einen Aufladungszauber aus einem alten Grimoire

1. Preparatio (Vorbereitung):

Stelle in einem ruhigen Raum einen Tisch mit einem weißen Tischtuch bereit und sorge dafür, dass Du eine weiße Kerze mit einem Kerzenhalter, Räucherstäbchen oder Weihrauchkegel, ein Glas Wasser und eine Prise Salz griffbereit hast.


Sorge dafür, dass Du ungestört bist und verdunkle den Raum: Stelle das Glas Wasser, die weiße Kerze und den Weihrauch in die Mitte des Tisches, entzünde die Kerze und das Räucherwerk und lege das Zeichen in deren Nähe. Schließ die Augen und meditiere einige Minuten über die Bedeutung des Zeichens - stelle Dir seine Wirkung dabei so deutlich wie möglich vor.


2. Purificatio (Reinigung):

Führe das Zeichen durch den Rauch des Weihrauchs - so reinigt es das Luftelement. Führe es dann über die Kerzenflamme - so reinigt es das Feuerelement. Nimm eine Prise Salz, streue sie in das Wasser und stell Dir vor, wie das Glas von einem goldfarbenen Licht erfüllt wird. Besprenge das Zeichen mit dem Wasser und stelle Dir vor, wie es ebenfalls golden zu leuchten beginnt - so reinigt es das Wasserelement. Streue schließlich etwas Salz über das Zeichen - so reinigt es das Erdelement.


3. Potestatem Facere (Aufladung):

Setze Dich hin, schließe die Augen und halte das Zeichen in Deiner Hand. Stelle Dir vor, dass sich über Dir eine leuchtende Kugel aus strahlend weißem Licht befindet - fühle die Kraft und die Größe dieser Kugel. Visualisiere einen Strahl aus goldenem Licht, der sich von dieser Kugel löst und durch Deinen Kopf bis zu Deinem Solar Plexus strömt und Deinen Körper so mit goldenem Licht füllt, das dich wärmt und stärkt. Stelle Dir erneut die Bedeutung und Wirkung des Zeichens vor und lass das Licht durch Deinen Arm in Deine Hand und von dort in das Zeichen fließen.


4. Salvatio (Rückführung):

Trinke etwas und nimm eine Mahlzeit zu Dir, um Dich zu erholen - so wird Dein Körper in diese Welt zurück geführt. Das Zeichen bleibt so lange aufgeladen, wie Du es nahe an Deinem Körper trägst.


5. Exoneratio (Entladung):

Durch die Aufladung hältst Du ein kraftvolles Symbol in Händen, das starke Veränderungen im Leben bewirken kann. Sollte seine Wirkung unerwünscht stark sein, so kannst Du das Zeichen entladen, indem Du es unter fließendes Wasser hältst und Dir dabei für ein paar Minuten vorstellst, wie die Energie aus ihm herausströmt.


Jetzt bestellen
   
Über uns und historischen Schmuck
Versilbertes und vergoldetes Zinn mit Glas – Verbotene Symbole – Anhänger "Ægishjálmur" | Mehr über uns
Textblock anzeigen
Über unseren Onlineshop
Avalon's Treasury

Logo von Avalon's Treasury

Bereits seit 1999 gibt es Avalon's Treasury und unseren Onlineshop - schon immer war es uns wichtig, nicht nur Schmuckstücke aus verschiedenen Epochen und diversen Kulturen anzubieten, sondern wir legten vor allem auch Wert auf eine ausführliche Hintergrundbeschreibung jedes Motivs. Daher findet man bei uns bei jedem historischen Schmuckmotiv erklärende Texte zu der Bedeutung des Symbols sowohl für unsere Vorfahren als auch für den modernen Menschen - schließlich haben die meisten Amulette und Talismane aus vergangenen Zeiten auch heute noch einen symbolischen Bezug zu unserem Leben und können uns so eine Botschaft mitteilen, die über ihre magische Bedeutung hinausgeht.


Historischer und magischer Schmuck interessierte uns bereits seit Jahren, und wir beschäftigten uns mit den Einflüssen der Mythen unserer Vorfahren auf das moderne Leben. Obwohl im Zuge der aktuellen Rückbesinnung auf alte Werte in den letzten Jahren sehr viele Geschäfte ihr Sortiment mit magischem Schmuck und Anhängern nach historischen Vorlagen erweiterten, waren wir vom Angebot dieser Läden häufig nicht überzeugt: Die Qualität des Schmucks ließ oft zu wünschen übrig und es waren praktisch keine Hintergrundinformationen zum jeweiligen Motiv zu erhalten. Wenn man bedenkt, dass uns gerade die symbolischen Eigenschaften und die optische Wirkung dieser Schmuckstücke bis heute fasziniert, war dies für uns eine überraschende Erkenntnis.


Da uns gerade die Informationen zu den verschiedenen historischen und magischen Motiven sehr am Herzen liegen, beschlossen wir schließlich, selbst einen Onlineshop zu eröffnen und (hoffentlich) vieles besser zu machen. Aufgrund unserer großen Auswahl an unterschiedlichen Motiven finden interessierte Besucher bei uns meistens nähere Informationen zur Bedeutung und früheren Verwendung ihres ganz persönlichen Motivs - und wir helfen auch immer gerne per E-Mail weiter, wenn es Anfragen zu den Symbolen unserer Vorfahren gibt oder wenn ein Kunde ein ganz bestimmtes Schmuckstück sucht, das er nirgends finden kann oder das er als Einzelanfertigung von einem unserer Juweliere erhalten möchte.


Warum wir uns "Avalon's Treasury" genannt haben

Über uns – Die Insel AvalonDie Insel Avalon
Die Insel Avalon

Auf die manchmal gestellte Frage, warum unser Onlineshop Avalon's Treasury ("Die Schatzkammer Avalons") heißt, können wir folgende Antwort geben: Das Bild von Avalon als sagenumwobene Insel in Mitten eines Ozeans aus Nebelschwaden ist vielen aus Büchern und Filmen über König Artus vertraut - doch auf dieser magischen Insel gab es nach alten Legenden auch eine Druidenschule und sie war daher ein Ort des verbogenen Wissens. Und auch unser Onlineshop soll einen Ort bieten, an dem man mehr über historischen Schmuck und magische Symbole herausfinden und deren Bedeutung für das moderne Leben neu entdecken kann.


Manche Besucher unserer Website sind sich nicht sicher, ob sie ihr Schmuckstück in einem Onlineshop erwerben wollen - schließlich können sie das Stück in einem Schmuckladen ja in die Hand nehmen und seine Qualität so besser abschätzen. Wir sind uns dieses Nachteils bewusst, aber nur das Internet bietet uns die Möglichkeit, ein so großes Sortiment und so viele Hintergrundinformationen zu jedem Schmuckstück anzubieten. Aus diesem Grund haben wir uns für diesen Vertriebsweg entschieden und sind uns sicher, dass unsere aussagekräftigen Produktphotos und die Informationen, die sie zum Material und zum Lieferumfang des jeweiligen Schmuckstücks bei uns finden, ihre Kaufentscheidung unterstützen werden.


Begonnen haben wir unseren Schmuckverkauf mit Schmuckstücken aus edlen Steinen und Kristallen, die man als Anhänger mit Schlaufe oder gebohrt am Lederband tragen kann. Diese Edelsteinanhänger machen immer noch einen wichtigen Teil unseres Schmucksortiments aus, das wir aber mittlerweile um diverse historische und moderne Schmuckstücke aus Materialien wir Zinn, Silber und Gold aber auch Glas, Messing und Kupfer erweitert haben - unser Schwerpunkt sind keltische und nordische Motive mit einem mythologischen oder magischen Bezug. Aber natürlich kommen auch moderne Schmuckdesigns aus edlen Materialien wie z.B. Bernstein, Perlen oder Korallen bei uns nicht zu kurz.


Unsere Schmuckauswahl

Über uns – Das heutige AvalonDas heutige Avalon
Das heutige Avalon

Bei einem so großen Schmucksortiment wie wir es anbieten ist es unter Umständen nicht leicht, das Richtige zu finden. Wir führen unsere diversen Schmuckstücke daher sortiert nach Kulturen und Epochen, wobei der Schmuck innerhalb der einzelnen Kollektionen außerdem nach der Schmuckart gereiht ist (Anhänger, Ohrschmuck, Halsschmuck usw.). Sollten sie aber nicht bei uns stöbern und sich inspirieren lassen wollen, sondern bereits ein ganz bestimmtes Motiv suchen, so können sie natürlich auch unsere Suchfunktion nutzen und so schnell herausfinden, welche Schmuckvarianten zu einem bestimmten Symbol wir aus verschiedenen Materialien und Epochen anbieten.


Wollen Sie unseren Shop per E-Mail, in Ihrem Blog oder auf Ihrer Website weiterempfehlen? Es ist für uns natürlich sehr wichtig, dass zufriedene Kunden von uns berichten und Sie können hierfür natürlich gerne einen Verweis auf diese Seite setzen und z.B. folgenden Text als Beschreibung verwenden: Verbotene Symbole – Versilbertes und vergoldetes Zinn mit Glas – Kettenanhänger "Ægishjálmur"


Selbstverständlich achten wir seit dem Bestehen unseres Onlineangebots darauf, ständig neue Hersteller für interessante Schmuckstücke nach historischen Vorlagen in unserem Sortiment aufzunehmen, wobei wir mit Hilfe unserer internationalen Partner auch seltenere Symbole aus weniger häufig angebotenen Kulturen und Zeiten führen können. Da wir außerdem bei fast allen Schmuckstücken individuelle Möglichkeiten bieten, wie z.B. den Schmucksteinen zu wählen, das Stück zu verkupfern, versilbern oder vergolden oder auch Stücke in zu einander passenden Sets zu erwerben, haben Besucher in unserem Shop sicher eine einzigartige Auswahl an ganz besonderen Schmuckstücken mit einer einzigartigen Bedeutung und Ausstrahlung.

Textblock anzeigen
Schmuck nach historischen Vorlagen
Historischer und magischer Schmuck

In unserem Onlineshop finden Sie vor allem Schmuckstücke mit einem historischen Design oder mit einem magischen oder mythischen Thema - diese Stücke haben uns schon immer besonders fasziniert und es lag uns immer am Herzen, zur Symbolik und der Bedeutung solchen Schmucks zu informieren. Neben großen Produktphotos, die die Details der jeweiligen Schmuckstücke gut zur Geltung bringen, finden Sie bei uns daher auch immer einen ausführlichen Beschreibungstext und können sich so über die Bedeutung eines Anhängers in früheren Zeiten und über seine bis heute gültige Symbolik informieren. Unser Onlineshop ist von Anfang an so designed, dass er auf möglichst viele Fragen rund um unseren Schmuck Antworten gibt.


Historischer Schmuck – Eine keltische BroscheKeltische Brosche
Keltische Brosche

Gerade in frühen Zeiten war Schmuck nicht nur optisch attraktiv, sondern sollte auch praktische Aufgaben erfüllen, die meist mit der Kleidung zu tun hatten - so findet man z.B. fein gearbeitete Kleiderschließen für Umhänge oder in späteren Zeiten ornamentale Gürtelschließen. Da Schmuck üblicherweise aus wertvollen Materialien gefertigt wird, war er auch eine Wertanlage, die gerade in Zeiten vor der Erfindung des Geldes wichtig war, und bis heute bei wertvollem Goldschmuck erhalten geblieben ist, der von Generation zu Generation vererbt wird. Viele Schmuckstücke hatten auch von jeher eine magische Bedeutung, sollten als Glücksbringer dienen, vor dem bösen Blick schützen oder andere mystische Zwecke erfüllen.


Im Bereich des magischen Schmucks unterscheidet man vor allem Amulette und Talismane, die verschiedene Aufgaben hatten: Beide wurden nach speziellen Regeln entworfen und mit besonderen Symbolen verziert, doch Amulette sollten vor allem Unheil abwenden und ihren Träger vor dem bösen Blick oder dunklem Zauber schützen, während Talismane das Glück anziehen und ihren Träger in seinen Vorhaben unterstützen sollten. Selbstverständlich finden Sie auch Übergangsformen zwischen beiden Arten des magischen Schmucks und so gibt es historische Anhänger, denen Schutzfunktionen nachgesagt wurden und die zugleich auch positive Energien anziehen und so Glück ins Leben bringen sollten.


Natürlich sind magische Aufgaben nicht der einzige Zweck von Schmuck: In allen Kulturen gibt es Schmuckstücke, deren Symbolik vor allem den Status eines Person in der Gemeinschaft anzeigen soll, oder sich darauf bezieht, ob ihr Träger ledig oder verheiratet ist. So wie bei uns Eheringe als äußeres Zeichen einer Partnerschaft getragen werden, gibt es Regionen, in denen Armreifen oder Halsketten diesen Zweck erfüllen. Immer gilt dabei aber, dass die Symbolik der Schmuckstücke und die Materialen, aus denen sie hergestellt wurden, eine besondere Bedeutung für ihren jeweiligen Träger haben und in seiner Gesellschaft seinen Status signalisieren.


Die symbolische Bedeutung von Schmuck

Historischer Schmuck – Keltische MusterKeltische Muster
Keltische Muster

Egal ob es sich um Schmuckstücke handelt, die früher (oder auch noch heute) z.B. als Zeichen einer Partnerschaft getragen wurden oder ob wir an magische Anhänger denken, die in alten Ritualen verwenden fanden - meistens kommen uns die Symbole und Muster auf den Schmuckstücken seltsam bekannt vor: Muster wie Kreuze, Spirale und verwobene Kreismuster werden seit Jahrhunderten von Künstlern verwendet und auch Wesen wie Elfen, Einhörner oder andere magische Kreaturen haben schon immer die Phantasie beflügelt und wurden auf Schmuck verewigt. Auf diese Art leben diese alten Symbole in unserem Unterbewusstsein fort und beeinflussen uns bis heute.


Neben den verwendeten Mustern und Symbolen machen natürlich vor allem die verschiedenen Materialen den Reiz eines Schmuckstücks aus. Waren es in der Frühzeit vor allem leicht bearbeitbare Stoffe wie z.B. Holz und Knochen wurden bald vor allem edle Metalle wie Gold, Silber oder Platin zur Schmuckherstellung verwendet. Und heutzutage können selbstverständlich die verschiedensten Metalle und anderen Materialen Verwendung finden: Bei historischen Schmuckrepliken ist z.B. Zinn wieder sehr beliebt, aber auch Perlschmuck und Motive aus Bernstein erleben eine Renaissance. Auch edles Kristallglas, Kupfer und Messing werden für viele moderne Schmuckstücke eingesetzt.


Bei uns finden Sie Schmuck aus diversen Materialien

Historischer Schmuck – Kupfer, Silber & GoldKupfer, Silber & Gold
Kupfer, Silber und Gold

Wenn Sie sich in unserem Onlineshop umsehen, werden Sie rasch feststellen, dass sie viele Symbole wie magische Pentagramme oder das asiatische Om-Zeichen aus diversen Materialien und in verschiedenen Designs bei uns finden: Varianten aus Zinn und Silber sind fast immer erhältlich und beide können auch verkupfert, versilbert oder vergoldet werden. Außerdem können wir oft auch Einzelanfertigungen aus Gold anbieten oder haben spezielle Versionen in Kombination mit Kristallglas oder Bernstein vorrätig. Wir sind daher davon überzeugt, dass Sie bei uns das gesuchte Symbol aus dem Material und in der Optik finden werden, die Sie schon immer gesucht haben - falls nicht, helfen wir Ihnen gerne persönlich weiter.


Unser gesamtes Schmucksortiment legt einen Schwerpunkt auf Schmuckstücke mit einer besonderen Bedeutung - häufig sind sie nach historischen Vorlagen gefertigt. Auch das Produkt auf dieser Seite ist unserer Meinung nach für unsere Kunden besonders interessant - wenn Sie auf diese Seite verweisen wollen, können Sie gerne die folgende Beschreibung verwenden: Das Ægishjálmur soll seinen Träger erfolgreich alle Aufgaben vollenden lassen. Wir bieten eine 2 Jahre Produktgarantie und eine 30 Tage Rückgabe-Garantie ohne Rücksendekosten an.


Selbstverständlich erweitern wir unser Angebot beständig und versuchen mit unserem Sortiment alle historischen Epochen und Kulturen wiederzugeben - und da wir auch sehr viel auf unsere Beschreibungen zu den jeweiligen Schmuckstücken achten, ist unser Shop im Laufe der Zeit auch eine gute Informationsquelle zu diversen Motiven und Symbolen geworden. Auch in diesem Bereich sind wir übrigens natürlich gerne für Sie da: Wenn Sie spezielle Fragen zu einem Schmuckstück, seiner Bedeutung und seiner Verwendung haben, so kontaktieren Sie uns gerne per E-Mail und wir recherchieren die Antworten für Sie.

 
Textblock anzeigen
SchmuckkollektionenKollektionen
Verbotene Symbole – Anhänger "Ægishjálmur" – Versilbertes und vergoldetes Zinn mit Glas | Weitere Kollektionen
 
Anhänger "Ægishjálmur"Verbotene Symbole
Versilbertes und vergoldetes Zinn mit Glas
Avalon's Treasury – Schmuck
Kollektion "Keltischer Schmuck" • Keltische Knoten, Triskelen, Kreuze & Spiralen
Schmuckkollektion "Wikingerschmuck" • Schmuck inspiriert von nordischen Göttern/Helden, Waffen, Pentagrammen & Drachen
Schmuckkollektion "Mittelalterliche Motive" • Mittelalterliche Pentagramme, Glücksbringer, Talismane & Amulette
Kollektion "Magischer Schmuck" • Magische Amulette, Pentagramme, Glücksbringer & Talismane
SchmuckkollektionenBlogs & BeiträgeService & Kontakt
Impressum:
 
Avalon's Treasury
Schneitler & Weiss GbR
 
Waldstr. 14, 83395 Freilassing, Deutschland
 
+49 (0)8654 457 9623 0
Fax: +49 (0)8654 457 9623 9
kontakt@AvalonsTreasury.de
 
Vertretungsberechtigte Gesellschafter:
Dr. Clemens Schneitler und Dr. Christian Weiss
 
Steuernr.: 105/176/40803, Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27 a Umsatzsteuergesetz: DE230625103
 
Plattform der EU-Kommission zur Online-Streitbeilegung (OS) für Verbraucher:

Wir sind nicht bereit und nicht verpflichtet, an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.